IMI ernennt technische Expertin für Wasserstoffportfolio

29. April 2024 | IMI Critical Engineering hat die Wasserstoffexpertin Dr. Cornelia Neumann zur neuen Sales und Business Development Managerin ernannt. Sie soll für den Ausbau des Wasserstoffportfolios des Unternehmens in ganz Deutschland verantwortlich sein. Ihre Ernennung erfolgt im Zuge der Expansion des Unternehmens auf dem Wasserstoffmarkt, für das es kürzlich den PEM-Elektrolyseur IMI VIVO entwickelt hat.

Dr. Cornelia Neumann (© IMI)

Nach eigenen Angaben sind die IMI-Elektrolyseure bereits in Forschungseinrichtungen wie der Universität Sheffield im Einsatz. Der IMI VIVO ist als Komplettlösung konzipiert, die den Einstieg in die Wasserstoffproduktion für Unternehmen besonders einfach mache.

IMI will seine Präsenz auf dem deutschen Markt ausbauen, insbesondere im Bereich der Mobilität. Hier kommt Wasserstoff vor allem zur Versorgung von Bussen im ÖPNV  zum Einsatz. „Wasserstoff-Brennstoffzellen bieten eine bessere Reichweite und Betriebszeit sowie Gewichtseinsparungen, was auf dem deutschen Markt besonders wichtig ist, da Hügellandschaften für Fahrzeuge mit schweren Batterien eine Herausforderung darstellen kann”, so Neumann in einer Pressemitteilung

Dezentrale PEM-Elektrolyseure für die Wasserstoffrevolution”

Cornelia Neumann hat 2020 an der RWTH Aachen in technischer Chemie promoviert. Außerdem verfügt sie über mehr als drei Jahre Erfahrung in der chemischen Industrie, insbesondere in der Elektrochemie. Zu ihrer Ernennung erklärte sie:

„Die Wasserstoffrevolution ist etwas, das mir sehr am Herzen liegt, und unsere PEM-Elektrolyseure werden eine entscheidende Rolle bei der verstärkten Nutzung nachhaltiger Kraftstoffe in Deutschland spielen. Die IMI ist Vorreiter für eine umweltfreundlichere Industrie und konzentriert sich darauf, die Energiewende zum Erfolg zu führen.”

Der VIVO-Elektrolyseur helfe dabei, die gesamte Wasserstoff-Wertschöpfungskette zu erschließen und Unternehmen die Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff in großem Maßstab zu erleichtern. Neumann freue sich darauf, diese Initiative in ihrer neuen Position deutschlandweit und in den umliegenden Regionen zu leiten und voranzutreiben.

(Quelle: IMI Critical Engineering/2024)

The post IMI ernennt technische Expertin für Wasserstoffportfolio appeared first on H2-news.de.

Share the Post:

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert